li.skulpture-srbija.com
Verschiedenes

Jungen auf Klingen: Die Eiskunstlaufmeisterschaften der US-Männer

Jungen auf Klingen: Die Eiskunstlaufmeisterschaften der US-Männer


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Foto: N. Chrystine Olson

JOHN TRÄGT SEIN WASHINGTON Huskies am besten: lila und goldenes Sweatshirt, passende Baseballkappe. Er ist ein großer Typ, sieht aus, als hätte er vor ein paar Jahrzehnten Fußball gespielt, wahrscheinlich ein Lineman. An einem Sonntagnachmittag im Januar um 1 Uhr würde man erwarten, dass er die NFL Divisional Playoffs sieht.

Stattdessen konzentrieren sich seine Augen auf einen einsamen Mann in Federn, der in der Mitte der Drehung ein paar Fuß über dem Eis prekär schwebt.

"Er hat es herausgezogen!" John schreit: "Es ist das Triple Axel, das der Skater gerade gelandet ist." "Jetzt 30 Sekunden Beinarbeit, ein paar Drehungen und er ist auf dem Weg zu den Olympischen Spielen."

Dieser Mann kennt sich mit Eiskunstlauf aus.

Er ist einer von zahlreichen leidenschaftlichen Eislauffans in Spokane, Washington im Januar. Spokane nennt sich aus gutem Grund Skate City: Dies ist das zweite Mal in drei Jahren, dass hier die US-Eiskunstlaufmeisterschaften abgehalten werden. Tickets für diese Veranstaltung wurden vor einem Jahr für diesen wichtigen vorolympischen Wettbewerb verkauft. Die drei besten Teilnehmer bei vier Veranstaltungen: Männer- und Frauen-Einzel, Paare und Eistanzen werden die USA bei den Olympischen Winterspielen im nächsten Monat in Vancouver vertreten.

Fanfeste im örtlichen Einkaufszentrum sind voll. Die größte Sportarena der Stadt füllt sich jeden Tag mit skating-besessenen Fans, die Todesspiralen, Kamelspins, Dreisprungkombinationen und die schwierigste Luftbewegung im modernen Eiskunstlauf, das Quad, beobachten möchten.

Ich habe mich für das Finale der Männer entschieden. Eiskunstlauf ist eine der wenigen Sportarten, bei denen Frauen mehr Aufmerksamkeit und höhere Ticketpreise erhalten. Wenn ich die Jungs beobachte, kann ich unglaubliche Athleten mit einer Knock-Down-Rate sehen. Der derzeitige Weltmeister der Männer, Evan Lysacek, ist Amerikaner, was US-Frauen seit 2006 nicht mehr geschafft haben.

Der Weltmeister liegt nach dem Kurzprogramm auf dem zweiten Platz und liegt einige Punkte hinter Jeremy Abbott, dem amtierenden US-Meister. Johnny Weir, der androgyne König des Eiskunstlaufs, ist ein knappes Drittel. Jeder der „Big Three“ könnte gewinnen.

Es hängt alles vom freien Skate ab, vier Minuten Quad-Brennen, Herz-Kreislauf-Hölle, bei denen jeder Skater acht Sprünge, drei Drehungen und zwei Schrittsequenzen absolvieren muss. Fragen Sie mich nicht nach den Feinheiten, wie es erzielt wird. Die Abgabenordnung ist wahrscheinlich weniger kompliziert.

Die dynamischste Leistung kommt vom 26-jährigen Missourianer Ryan Bradley. Er betritt die Eisbahn, gekleidet wie ein Jane Austen-Held, ein Mr. Darcy mit gekräuseltem Hemd und einer historischen Weste.

"Er brennt!" weint John von meiner rechten Schulter. Die Menge klatscht zur klassischen Musik und gibt Bradley stehende Ovationen.

Seine geteilten technischen und Leistungswerte sind hoch und bewegen ihn vom sechsten auf den ersten Platz. Trotzdem müssen die Top-Männer noch Schlittschuh laufen - wenn einer von ihnen bombardiert, ist eine Überraschung durchaus möglich.

Aber die Großen Drei brennen auch. Abbott läuft perfekt und nagelt sein Quad plus acht weitere Triple. Das Risiko zahlt sich nicht für Lysacek aus, dessen geflippte Quad-Toe-Schleife ihn Punkte kostet und ihn sichtlich erschüttert. Ryans charismatischer und versierter Free Skate verschafft ihm einen Platz als Stellvertreter im olympischen Kader. Am Ende verschiebt sich die Endreihenfolge nicht.

Einige sind vielleicht tiefer auf dem Podium gelandet als andere, aber die besten Jungs auf den Klingen fahren nächsten Monat über die Grenze.

Community-Verbindung

Für alle Eiskunstlauffreaks bietet Matador Trips einen Leitfaden für die Suche nach einer kostenlosen Unterkunft für die Olympischen Winterspiele 2010 in Vancouver.


Schau das Video: NEU Family Guy DeutschGerman BESTEN SZENEN #10


Bemerkungen:

  1. Kazrazragore

    Meiner Meinung nach geben Sie den Fehler zu. Ich biete an, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  2. Nerr

    Aktueller Blog, frische Info, lesen

  3. Sousroqa

    Ich denke, dass du nicht recht hast. Schreib mir per PN, wir besprechen das.

  4. Ceastun

    Natürlich. Es passiert. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder bei PM.

  5. Maushura

    Dies wurde bereits kürzlich erörtert



Eine Nachricht schreiben